1. Jugend - TV Erkelenz 5:5

Das war eine gute Leistung gegen den Tabellenzweiten. Im oberen Paarkreuz sind die Erkelenzer mit Jens Lindemann und Nico Thönnissen stark besetzt. So gingen dann am Ende auch 5 Punkte auf ihr Konto. Adrian und Robin Paus zeigten eine gute Leistung, aber zu einem Sieg reichte es nicht. Robin erreichte gegen Thönnissen zumindest den Entscheidungssatz. Im unteren Paarkreuz wurden dann die Punkte für den PSV erzielt. Nils Michel Roßmann und Fabian Laakmann meisterten diese Aufgabe sehr gut und gewann jeweils beide Einzel.

PSV-Punkte: Robin Paus/Fabian Laakmann, Nils Michel Roßmann (2), Fabian Laakmann (2)

 

Jungen 15 - TTV Kalkar-Niedermörmter 6:4

Das Eingangsdoppel ging an die Gastgeber. In den Einzeln aber zeigten alle Spieler eine gute Leistung. Viktor Vidojevski, Jason List und Joshua Hofmann konnten jeweils zwei Spiele gewinnen. Die Mannschaft steht jetzt auf dem 6. Tabellenplatz.

PSV-Punkte: Viktor Vidojevski (2), Jason List (2), Joshua Hofmann (2)

 

Jungen 13 - TTV Kalkar-Niedermörmter 10:0

Das war am Sonntagmorgen ein deutlicher Sieg für den PSV. Nicht einmal einen Satzgewinn gab es für die Gäste aus Kalkar. Durch diesen Sieg ist die Mannschaft auf dem 4. Tabellenplatz.

PSV-Punkte: Zinar Erkis/Ender Yavuz, Paul Wohlrab/Phil Kassen, Paul Wohlrab (2), Zinar Erkis (2), Ender Yavuz (2), Phil Kassen (2)