Die Damen des PSV spielen am Wochenende gegen den SC Fortuna Bonn. Die Mannschaft hat diesmal einer der härtesten Spiele dieser Saison vor sich und geht als absoluter Außenseiter in das Spiel. Die Gegner bieten im oberen Paarkreuz eine Spielerin mit Bundesligaerfahrung auf, welche über lange Zeit Regionalliga spielte.  "Unten" kommen dazu zwei junge Nachwuchsspielerinnen, u.a. die Westdeutsche Ranglistensiegerinn Schülerinnen 15, die 13 jährige Luisa Düchting.

Trotzdem wird die Mannschaft alles geben und man wird einige schöne Spiele sehen.

Aufstellung: Sandra Sänger, Annika Meens, Helga Wrona-Krutz, Lea Sänger 

Die erste Herren spielt am Wochenende gegen den SV Union Kevelaar-Wetten. Die Aufgabe lautet: Das 0:9 aus dem letzten Spiel soll vergessen machen. Es werden die Punkte dringend gebraucht, der PSV steht momentan nämlich noch ohne Punktgewinn da.